Hypnosystemische Strategien bei Selbstwertproblemen

Sibylle Wasserfallen
Viele Menschen fühlen sich wertlos, ungeliebt, unsicher oder inkompetent. Sie haben den Eindruck, dass mit ihnen etwas nicht in Ordnung ist, dass sie nicht in Ordnung sind. Dieses Denken kann als Folge destruktiver innerer Stimmen verstanden werden. Diese destruktiven inneren Stimmen verhindern, dass Kompetenzen, Erfolge und positive Rückmeldungen durch andere Menschen gewürdigt werden können. Gutes Zureden und die Fokussierung auf Kompetenzen und Fähigkeiten alleine hilft oft nicht weiter. Denn die destruktiven inneren Stimmen zeigen sich in der Regel sehr mächtig und beharren auf ihrer Sichtweise.

Lassen Sie uns zusammen diese dysfunktionalen Muster erkennen und neue Wege finden. Hypnosystemische Strategien stärken das Selbstmitgefühl und die Selbstsicherheit.

Interessiert? Buchen Sie hier einen Termin. Ich freue mich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.